Zuletzt geändert: 2012-12-06 11:08:53

Cortisontherapie, Umrechnungstabelle

Relative Wirkungsstärken von Nebenierenrindenhormonen (nach W. Forth, D. Henschler, W. Rummel: Pharmakologie und Toxikologie)

Substanz (Handelsname) rel.Gluco. Wirkung rel. Mineral. Wirkung Cushing-Schwellendosis (mg/d)
Cortisol (Hydrocortison Hoechst) 1 1 30 mg
Cortison (Cortison CIBA) 0.8 0.8 40 mg
Prednison (Decortin, Ultracorten) 4 0.6 7.5 mg
Prednisolon (Decortin-H; Deltacortril, Hostacortin, Ultracorten-H) 4 0 7.5 mg
Methyl-Predniosolon (Urbason) 5 0 6 mg
Triamcinolon (Volon) 5 0 6 mg
Dexamethason (Fortecortin) 30 0 1.5 mg
Betamethason (Celestan) 30 0 1 mg
Fluocortolon (Ultralan) 5 0 7.5 mg


Wichtig: Bitte beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen. Keinerlei Haftung für Fehler im Manual. Die Auswahl der angegebenen Medikamente, von denen weitere, bessere oder möglicherweise günstigere existieren können, ist völlig subjektiv. Bei allen gesundheitlichen Fragen konsultieren Sie bitte primär den Arzt Ihres Vertrauens. Diese Website benützt sog. Cookies ! Weitere Hinweise unter 'Allgemein'.
Fehler gefunden ? Bitte schicken Sie uns eine email.